Unsere Partner



Ausritte



Qualitätsausritte im Herzen der Camargue, in der Nähe von Saintes Maries de la Mer...


Einführung ins Reiten, wilde Landschaften, Entdeckung der Traditionen, Stiere und Flamingoflug, Galopps am Strand...Kontakt: 06.88.18.90.48

Trott Camargue



Trott Camargue ist eine Freizeitbasis, die sich auf die Umwelt und den Respekt vor ihr konzentriert. Hat Entdeckungen der Camargue mit Geländerollern, 100% elektrisch und begleitet eingerichtet. Verleih von Fat Bikes, Lieferung ins Hotel möglich.


Trott Camargue bietet Ihnen auch die Möglichkeit, die Camargue über die Wasserflächen zu entdecken. Wir haben die Abfahrt der Petit Rhône im Kanu-Kajak und Entdeckungsfahrten mit einem halbsteifen Boot für 12 Personen, Elektro-Paddel eingerichtet. Die Zucht von Camargue-Pferden und -Stieren, die an den Ufern trinken, sowie Vögel und die laguno-fluviale Vegetation werden zu sehen sein.


Kontakt: 0658109275

Allo Massage



Terminvereinbarung per Telefon oder SMS


Kontakt: 0664457290

Feinkostgläser: Zu Tisch!



Mit mehr als 15 Jahren Erfahrung als Caterer haben Laetitia und Rémy "A table!" entwickelt, um der Nachfrage nach traditionellen und authentischen Speisen im Herzen unserer Camargue gerecht zu werden.


Bocal traiteur bietet hausgemachte Gerichte mit Zutaten aus dem kurzen Kreislauf an, die die lokale Wirtschaft zur Geltung bringen.

Manade des Baumelles



Die Manade des Baumelles ist der ideale Ort für einen Familienausflug, aber vor allem für traditionelle Tage.


Zigeunerabende: Im ehemaligen Schafstall erleben Sie jeden Samstagabend und am Vorabend von Feiertagen ein Festival der Farben, Geschmäcker und authentischen Emotionen, die diesem außergewöhnlichen Land eigen sind.


Treten Sie ein in die Welt der Camargue-Stierzucht: An jedem Tag des Jahres empfängt Sie die Manade des Baumelles, um Ihnen ihr Lebensumfeld näher zu bringen. Nach einer Erklärung über das Leben auf der Manade und die Zucht des Camargue-Stiers nimmt Sie der Manadier Guillaume oder seine Mutter, Sylvie, die Manadière, mit auf eine Besichtigungstour in einem gezogenen Wagen durch die Wiesen, auf denen Stiere und Pferde wohnen